Sprüche zum 40. Geburtstag

40. Geburtstag

40. Geburtstag

Der 40. Geburtstag ist ein Wendepunkt im menschlichem Leben. Schließlich Befindet man sich in der Mitte seines Lebens und steht mit beiden Beinen im Leben. Dass ist auch ein doppelter Grund zum Feiern! 40 Jahre – Das bedeutet: Sichtbare Erfolge im Leben, Beruf und Familie aber gleichzeitig auch ein neuer Lebensabschnitt der mit vielen Erwartungen, Wünschen und Träumen. Eine unvergessliche Geburtstagsfeier ist ein Muss darf da nicht fehlen. Dazu gehört auch ein origineller Geburtstagsspruch! Wir wünschen Ihnen viel Freude und Spaß mit unseren besten Sprüchen:

Ihr Geburtstagsspruch.info – Team

Leb Dein Leben unverdrossen, bleib für alles aufgeschlossen. Pflege Deine gute Laune, über Unbekanntes staune, denn auch mit 40 Jahren kann man Nützliches erfahren!
(unbekannt)

Die 30 als Jahrzehnt ist nun vorbei, bist selbst kein Schüler, Azubi oder Student mehr. Auch deine Kinder essen nicht mehr Brei, das Leben ist nicht immer fair.
(unbekannt)

Zum alten Eisen gehörst du noch nicht, bist knackig, stylisch und frisch. Ein Rollator ist bei dir noch nicht Pflicht, heute sind alle hier und feiern dich.
(unbekannt)

Du bist mit 40 noch längst nicht erwachsen, lass dir das von niemandem einreden. Mach genüsslich all deine eigenen Faxen, und zieh vom Hintergrund aus die Fäden.
(unbekannt)

Du bist nun 40 – Welch ein lustiges Jahr, denn es grüßt noch längst nicht der graue Starr, Deshalb lache heute viel und lass dich feiern, ohne schläfrig auf der Party rum zu eiern.
(unbekannt)

In der Küche? Im Bad? Auf dem Schreibtisch? Beim Kamin? Mit 40 ist es schon eine tolle Leistung, sich daran zu erinnern wo der Autoschlüssel zuletzt war!
(unbekannt)

40 Jahre bist du nun, aber es gibt noch viel zu tun. Die Rente ist noch nicht in Sicht, aber so langsam grüßt die Gicht.(unbekannt)

Im zwanzigstem Lebensjahr regiert der Wille, im dreißigsten das Wissen, im vierzigstem das Urteil.
(Benjamin Franklin)

Von vierzig bis fünfzig ist die beste Lebenszeit.
(Theodor Fontane)

Mit vierzig beginnt das Altsein der Jugend, mit fünfzig beginnt das Jungsein der Alten.
(Victor Hugo)